News !!!

Wir haben unserem Longlineset " Pure " ein Produktupdate spendiert:

Anstatt des Deltaschäkels und Linelocker mit Schutzschlauch haben wir das Set noch einfacher im Handling und noch sicherer im Betrieb gemacht! Durch den Austausch des Deltalinelockers mit dem Easylock ist es uns nochmals gelungen ds Set zu optimieren und zu vereinfachen.

Der Betrieb der Longline wird durch eine höhere Bruchlastausnutzung des Easylocks an der Sigma Slackline erreicht. Das Band wird nicht so stark am Radius geklemmt und dadurch wird eine Reduzierung der Bruchlast verhindert.

Der Aufbau wird stark vereinfacht und die Efizienz wird erhöht: Das fädeln des Schutzschlauches entfällt und die Slackline kann im Easylock mit der Hand vorgespannt werden was vorher nicht Möglich war. Hierdurch wird Zugarbeit am Spannseil verringert.

War es bisher kaum Möglich die Slackline vorzuspannen, vereinfacht der neue Aufbau mit dem Easylock als Fixierer das Ganze enorm. Der Aufbau geht schneller von der Hand.

 

 

 

The new fifties, new 2 inch Slacklines, neue 50mm Slackline Sets

Neues Design, neues extrem weiches Band, weich im Griff, soft zu den Füßen, ideal für Anfänger und Kinder!

Alle neuen 50mm Sets sind als Wohlfühl komplett Sets konzipiert:

  • Modularer Aufbau
  • 15m und 25m Festlängen
  • 15m Set mit kräftiger Ratsche
  • 25m Set mit Langhebelratsche
  • Edelstahlschäkel
  • schwarze Rundschlingen
  • Baumschutz Plus in schwarz inclusive

Mit diesem komplett Set, welches Modular aufgebaut ist, können Sie die Komponenten beliebig austauschen.

 

Eine kleine Vo rschau auf unsere neuen 50mm Slackline Sets:

Als erstes haben wir drei neue Designs auf ein sehr weiches, 50mm breites Band gemacht.

Alle Sets in 50mm kommen als Komplettsets also als Wohlfühlsets mit Rundschlingen, polierten Edelstahlschäkel und einer kraftvollen Ratsche in das Sortiment.

Als erstes stellen wir hier des Design " Circles" vor:

 

 

 

Equilocker Fixierer


Der neu entwickelte Fixierer ist mit seiner direkten Anbindung an die 2t Stahlschäkel und Edelstahlschäkel hervorragend abgestimmt. Durch den Schnellveriegelungsbolzen aus hochfestem Stahl legen Sie das Band schnell und sicher ein. Der grosse Mittelumlenker aus eloxiertem Alu 7075 hat einen Durchmesser von 34mm, was eine grosse Ausnutzung der Bruchlast realisiert.

Die 4mm dicken Seitenplatten aus Edelstahl wurden rundgeschliffen und Glasperlengestrahlt. Der Linelocker nimmt dank seiner großzügigen Abmessungen auch dicke Slacklines oder doppelte gestochene Lagen auf. Die Bänder lassen sich leicht von Hand vorspannen.

locker1 locker2

Technische Daten:

  • Gewicht: 380 g
  • Mittelumlenker aus eloxiertem Luftfahrt Aluminium 7075 Ø 34mm
  • innere Weite 26mm, also für 25mm Slacklines ( 1 inch )
  • Frontpin Steckbolzen 12mm aus hochfestem Stahl mit Druckknopf
  • Schrauben aus 10.9 hochfestem Stahl
  • Bruch des Sigma Bandes ( 30kN ) bei 29kN
  • Bruch des Sigma II Bandes ( 38kN ) bei 34kN

 

Equilocker im Shop

 

 

 

 

 

 

Highline am Heuberg, Kundl und Backofen

Etwas aufwending war es schon, zu Zweit die Highline aufzubauen und zu begehen. Aber alle Mühen und Schinderei sind vergessen, wenn man am Abend dann im Bett liegt und das Geschehene Revue passieren lässt.

Das Adrenalin ist langsam verflogen, dennoch sind wir immer noch etwas hibbelig von der Anstrengung und den Eindrücken am Heuberg. Die Highline ist sehr ausgesetzt und erfordert in Punkto Aufbau einiges an Arbeit:

So muss man sich zum Fixpunkt in der Wandmitte des Backofens abseilen. Der Kundl muss erklettert werden, wobei die einfachste Tour hoch – die Südwand – mit 4+ bewertet ist.

Der Fixpunkt in der Wandmitte des Backofens ist mit zwei Bohrhaken in gegengesetzter Richtung gesichert. Sieht aber schon sehr abenteuerlich aus und ist sicher nichts für sanfte Gemüter.

Die gespannte Highline befindet sich dann ca 25m über dem Boden, wobei Boden ist ja so eine Sache!! Wenn Ihr Euch die Bilder anseht ist dies kaum zu glauben, der Blick ins Tal ist grandios.

Gespannt wurde eine Sigma Slackline mit einem Rollenflaschenzug.

Nach eingen Versuchen gelang diese tolle Highline dann in beiden Richtungen. Ein tolles Erlebnis.

 

 

Autor:
Michael Weiss